elti-meshau-208526.jpg
 

AGGresSive Kunst

 
 

Aggressive Kunst ist ein Kunstkollektiv und Independent Label aus Linz, Österreich, welches im Jahr 2015 gegründet und 2017 neu ausgerichtet wurde. Derzeit machen folgende Künstler_innen aggressive Kunst:

 
IMG_1230.CR2.jpg

Disorder

Es brennt auf den Straßen! Disorder setzt mit sozialkritischen, oft provokanten Texten die Welt in Brand. Sein Stil entspricht dabei seiner politischen Einstellung: no borders.
Auf treibenden Beats, die von Oldschool bis zu Trap alles bieten, nimmt sich der Linzer Rapper kein Blatt vor den Mund. Sei es ein Grant am Morgen, ein reidiger Zigeinaflow, oder der nächste Aufruf zur Revolution - Disorder sorgt auf jeder Bühne für Antiparty!

IMG_20171211_104656_preview.jpeg

Ruffputin

Ruffputin steht für Reisen ins Unterbewusste und politisch-soziale Aufklärung. Durch einen breiten Musik-Geschmack, der von Extreme Metal über Hip-Hop bis zu klassischen Opern reicht sind neue musikalische Ansätze und spannende Genre-Einflüsse keine Seltenheit. Mit seinem ersten Musik-Video "Kloaheit" entführt er den_die Hörer_in in die schmutzigeren Abgründe der menschlichen Existenz.
Er ist zudem unter dem Namen "Hagalaz Productions" auch als vielseitiger Produzent verschiedenster Musikstücke tätig.
DERBROFESSOR.jpg

Bro.fessor

Der Bro.fessor ist das musikalische Äquivalent zu Leonardo Da Vinci, liebe Kinder! Ein Meister seiner Klasse - ein Lehrer sozusagen.

Workshops

Unsere hauseigenen Rapper Disorder und Ruffputin bieten neben ihrer geladenen Musik auch Unterstützung für motivierte Rapper_innen und jene, die welche werden wollen, an. In drei Basis-Workshops lernst Du die hohe Kunst des Textens, der Beats, und der Perfomance auf der Bühne. So wird auch aus Dir bald ein Newcomer im Game!

STudioarbeit & Beatproducing

Du sitzt nicht (nur) gern an Deinen Texten, sondern auch vor den Boxen? Lass Dir die grundlegenden Tipps und Tricks zum gelungenen Arrangement zeigen!
In diesem Workshop lernst Du die verschiedenen Sub-Genres des Hip Hop (Boom Bap, Trap, etc.) kennen, und auch zu produzieren. Derzeit arbeiten wir mit den Programmen „Reason 9“ (Ruffputin) und „FL Studio 12“ (Disorder), und können für Deinen eigenen Geschmack das ideale Starterpaket an Know How zusammenschnüren. Bring' die Crowd mit deinen Beats zum Abshaken!

Dauer: 5 x 120 min
Preis: 200 €

On-Stage Coaching

Die Texte sitzen, die Beats drücken, die Menge sieht dich an. Was tun?

Wir zeigen Dir, wie Du das Feuer auf der Bühne schürst. Kontrolliere das Publikum, lass sie Deinen Namen schreien, und sorge dafür, dass Dein Auftritt nicht so schnell vergessen wird!

Dauer: 2 x 90 min
Preis: 100 €

nick-saxby-125307.jpg

Text Meets Paper: So schreibst Du einen Raptext!

Am Anfang war das Wort. Nur, welches? Diese und weitere Fragen stellen sich viele neue KünstlerInnen, wenn sie einen Stift zu Hand nehmen.
Wir erklären Dir, welche Methoden zum Texten es gibt, welche Techniken angewandt werden können, um Deine Zeilen von selbst flowen zu lassen, und wie Du von Spits bis Punchlines alles benutzt, um die Leute mit Deinen Versen in den Bann zu ziehen!

Dauer: 5 x 90 min
Preis: 150 €

388ff42c-490b-4716-a29b-f967f6a88c4d.jpg

Neben unseren Tätigkeiten als Label an sich kümmern wir uns auch um das Booking, das Merchandising, die Herstellung und den Vertrieb von Tonträgern (bzw. digital: Streams) unserer Künstler_innen und treten als Konzertagentur bzw. Veranstalter auf.

Booking

Name *
Name
sos.png

S.O.S. (Mixtape)

by Aggressive Kunst